Wie arbeitet AIRLINK AIRCRAFT SHARING

Airlink-Aircraft-Sharing ist ein Jet-Nutzungssystem:

Gemeinsame Finanzierung und Auslastung leistungsfähiger Flugzeuge durch Sharing-Partner, organisiert, optimiert, betrieben und befördert im Rahmen des AIRLINK-Luftverkehrsunternehmens.

Sharing-Partner erwerben anteilige, dem individuellen Bedarf angepasste, vertraglich festgelegte und wiederverkäufliche LFZ-Nutzungsrechte an einem bestimmten Flugzeug des "AIRLINK-JET-Pools" und nutzen zu geteilten Kosten.

Infolge gegenseitiger Austauschbarkeit stehen Flugzeuge des Pools zu gleichen Bedingungen zur Verfügung.

Günstiger können Sie Jet-Mobilität nicht kaufen.

CessnaCessnaCessna

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
top

Zusätzliche Informationen